Saline Luisenhall

 

Die Saline Luisenhall

Die Saline Luisenhall ist die letzte noch in Betrieb befindliche Pfannensaline Europas. In einem rund tausend Jahre alten Verfahren wird hier Salz aus natürlicher Sole produziert. Das Salz, das hier gewonnen wird, ist qualitativ besonders wertvoll und nicht mit den industriell erstellten Salzen zu vergleichen. Die Einsatzgebiete sind vielfältig und reichen vom Würzen in gehobener Küche bis zur Thermalsole. U. a. im an die Saline angeschlossenen Badehaus und im Göttinger Badeparadies ‚Eiswiese‘ kann die gesundheitsfördernde Wirkung getestet werden. Im Rahmen einer Führung kann das beeindruckende Industriedenkmal besichtigt werden. Auf dem Rundgang erhalten Besucher einen ausführlichen Einblick in die Geschichte und in die Produktionsprozesse des Betriebes.
Öffnungszeiten

Führungen in der Saline nach Absprache mit Göttingen Tourismus.

Aktuelle Öffnungszeiten vom Badehaus in der Saline finden Sie HIER

Dauer

90 Minuten

Teilnehmer
Höchstanzahl
20
Preise

70,00 €

Kontakt

+49 551 3 84 87 0

+49 551 3 84 87 10

Ihr Ansprechpartner

Anja Czarny Göttingen Tourismus

+49 551 4998012

Saline Luisenhall anfragen

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Invalid Email
Invalid Number

Datenschutzhinweis

Premium Partner

Cookie-Einstellung

Um diese Webseite im vollständigen Funktionsumfang zu nutzen, werden Cookies benötigt. Mehr Informationen zum Datenschutz

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Es werden Cookies dieser Webseite sowie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies wie Google Analytics eingebunden.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

Scroll to Top